Buehne_Sozialstation_20.12.2018.JPG
Ambulante PflegeAmbulante Pflege

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Pflege
  3. Ambulante Pflege

Ambulante Pflege

Jetzt Mitglied werden!

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft.

Mitglied werden! Mitglied werden!

Im Kreisverband Rhön-Grabfeld des Bayerischen Roten Kreuzes verbirgt sich unter dem Begriff "Ambulante Pflege" sowohl die klassische Sozialstation, wie auch die außerklinische Intensivpflege.

Während sich die außerklinische Intensivpflege bis zu 24 Stunden pro Tag den Menschen widmet, die zum Beispiel von einer Beatmungsmaschine anhängig sind oder spezieller Überwachung bedürfen, fahren die Pflegekräfte der Sozialstation mit ihren Autos von Haus zu Haus, um den dort Lebenden trotz Pflegebedürftigkeit, möglich lange ein Leben in ihrer gewohnten Umgebung zu ermöglichen.

 

 

Medizinprodukte Beauftragte der ambulanten Pflege

Unsere Medizinprodukte Beauftragte Frau Kerstin Rennebach erreichen Sie über unser Kontaktformular. Bitte wählen Sie im Betreff, Medizinprodukte Beauftragte, aus.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.