Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Sparkasse spendet 1.500 Euro für Wasserwachtboot

Wülfershausen (hf).  Rund 15.000 Euro kostet das neue Motor-Rettungsboot der SEG Wasserrettung Rhön-Grabfeld. Zehn Prozent davon, nämlich 1.500 Euro überreichte Sparkassendirektor Georg Straub als Spende in Wülfershausen an den Kreisvorsitzenden Bernd Roßmanith und seinen Stellvertreter Stefan Bergmann, Vorsitzender der Wasserwacht Wülfershausen. Gleichzeitig erfuhr er mehr über die Einsätze und die Ausrüstung der SEG Wasserwacht, wo das Boot stationiert ist. Bernd Roßmanith berichtete von der aktiven Ortsgruppe, die das Boot besetzt. Deshalb stehe es auch in Wülfershausen. Der…

Weiterlesen

Wasser war das Element von Cornelia und Rüdiger Arbes Siege auf Bezirks und Bundesebene waren Markenzeichen

Wülfershausen (hf). Eng mit den Namen Conny und Rüdiger Arbes sind die Siege der Wasserwacht Ortsgruppe Wülfershausen auf Kreis- Bezirks- und Bundesebene verknüpft. Viermal standen sie als Trainerin und Trainer mit ihren Mannschaften auf dem Siegertreppchen bei Bundeswettbewerben, 14 Mal wurden sie Bayerischer Meister. Grund genug diese aktiven Wasserwachtler auszuzeichnen. Sie begründeten damit aber auch ein aktives Vereinsleben, sagte stellvertretender Landrat Bruno Altrichter. Die Wasserwacht Wülfershausen sei bundesweit ein Begriff gewesen und habe damit auch den Landkreis Rhön-Grabfeld…

Weiterlesen

Nach einem Schlaganfall die Betroffenen begleiten

Bad Neustadt (hf).  Kristian Trubelja, ein Neuropsychologe, der zur Selbsthilfegruppe für Menschen nach Schlaganfall und ihrer Angehörigen, zum BRK Kreisverband Bad Neustadt gekommen war, hatte klare Worte: Die Offenheit der Betroffenen ist wichtig, denn andere könnten das was er oder sie durchgemacht haben, nicht nachvollziehen. An diesem Nachmittag stellte er therapeutische Möglichkeiten nach einem Schlaganfall ebenso vor wie er dies durch Übungen deutlich machte. Er nannte es deshalb einen Gewinn, dass man sich in der Gruppe in Bad Neustadt einmal im Monat trifft und Erfahrungen austauscht.…

Weiterlesen

Preh spendet an das Bayerische Rote Kreuz Rhön-Grabfeld

Bad Neustadt a. d. Saale. Die Belegschaft und die Geschäftsführung der Preh GmbH haben die Arbeit des Bayerischen Roten Kreuzes im Kreisverband Rhön-Grabfeld mit einer Spende zugunsten der Ukraine-Hilfe unterstützt. Preh CEO Zhengxin „Charlie“ Cai und Anja Toumajian, Executive Director Human Resources, übergaben am 14. Juni 2022 einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro an Ralf Baumeister, Kreisgeschäftsführer des Bayerischen Roten Kreuzes Rhön-Grabfeld.

„Die Geschehnisse in der Ukraine machen uns sehr betroffen und wir wünschen uns ein schnelles Ende des Krieges. Der Schmerz aller Menschen die…

Weiterlesen

Das „BRK-Restaurant auf Rädern“ wird immer beliebter

Bad Neustadt (hf). Sicher sind sie ab und zu jedem einmal aufgefallen: Die Autos des BRK Rhön-Grabfeld mit dem großen Bild eines älteren Paares und der Aufschrift "Menüservice". Seit fünf Jahrzehnten sind die BRK Restaurants auf vier Rädern unterwegs und liefern bis in  die entfernteste Ortschaft. Der ehemalige Geschäftsführer des BRK Rhön-Grabfeld, Adolf Saam hatte vorausschauend  im Januar 1978 auf den demographischen Wandel  reagiert und die Aktion "Essen auf Rädern" im Landkreis begonnen. Gerade in den letzten Jahren bis heute zeigte sich, wie goldrichtig Adolf Saam damals handelte. Heute…

Weiterlesen

Die Aktionswoche "Nachhaltigkeit" wird fortgesetzt

Bad Neustadt (hf). Bernd Titius, Geschäftsführer der Pecht Shoppingwelt in Bad Neustadt und Petra Fuchs, Leiterin Sozialarbeit beim BRK Kreisverband Rhön-Grabfeld erinnern sich noch an die  Aktionswoche "Pecht informiert über Nachhaltigkeit" im Jahr 2019.  Diese Aktion wird nun in der Zeit vom 20. Juni bis 2. Juli fortgesetzt.  Damit ist die große Kleiderspendenaktion in Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz zurück, sagt Bernd Titius. Der BRK Kreisverband versorgt damit bedürftige Menschen im Landkreis oder übernimmt die Kleiderspenden für seinen Kleiderladen in Unsleben. Mit dem Verkauf…

Weiterlesen

BRK plant Flohmarkt für Soziale Bereiche

Bad Neustadt (hf).  Mit dem Erlös aus den Standgebühren und dem Verkauf von Getränken und Grillspezialitäten will der BRK Kreisverband Rhön-Grabfeld seine verschiedenen Sozialeinrichtungen finanziell unterstützen. Geplant ist deshalb der 1. BRK Flohmarkt auf dem Gelände des BRK in der Sonnenstraße in Bad Neustadt am Samstag, 2. Juli. Teilnehmen kann jeder, sollte allerdings seine Tische für seinen Stand  mitbringen. Verkauft werden dürfen gebrauchte Sachen allerdings nicht von gewerblichen Verkäufern. Mehr Informationen gibt es bei Petra Fuchs oder Nicole Herbart (09771-6123-43 oder…

Weiterlesen

Uwe Kippnich ist Präsident eines europäischen Forums Zum ersten Mal ein Deutscher an der Spitze

Bad Neustadt (hf). Der Name Uwe Kippnich ist seit vielen Jahrzehnten untrennbar mit dem Bayerischen Roten Kreuz verbunden. Europaweit war und ist er seit über 40 Jahren in verschiedenen Positionen für diese Hilfsorganisation unterwegs. Aktuell ist er Koordinator der Sicherheitsforschung in der BRK Landesgeschäftsstelle München. Im vergangenen Monat Mai wurde er bei der Konferenz in Salzburg zum neuen, ehrenamtlichen Präsidenten von PSCE (Public Safety Communication Europe) gewählt. Uwe Kippnich, übrigens der erste Deutsche in diesem Amt: Das ist ein unabhängiges Forum, bestehend aus Behörden …

Weiterlesen

Abschied und Ehrungen beim BRK Kreisverband

Bad Neustadt (hf).  Verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verabschiedeten Landrat Thomas Habermann, Vorsitzender im BRK Kreisverband Rhön-Grabfeld, mit BRK Kreisgeschäftsführer Ralf Baumeister. Es war die erste Veranstaltung im neuen Rettungszentrum des BRK in der Meininger Straße.  Der Landrat sprach von einem gelungen Gebäude, dankte besonders Heiko Stäblein, Ralf Baumeister und dem Team, die sich engagierten. Ein besonderer Dank galt aber denjenigen, die verabschiedet oder für langjährige Treue beim BRK Kreisverband Rhön-Grabfeld geehrte wurden. Sie hätten die Grundsätze des BRK gelebt…

Weiterlesen

BRK Hundestaffel in Thüringen erfolgreich - Border Collie Hündin Grace fand Vermisste

Bad Neustadt (hf).  Bei einer Vermißtensuche im thüringischen Gera war die Rettungshundestaffel des BRK Kreisverbandes Rhön-Grabfeld mit eingebunden und als Mantrailer erfolgreich. Dafür hatten Ida Storch und Alexandra Klinger kürzlich die Prüfungen absolviert (wir berichteten).  Beide waren mit Marcel Hartmann bei einem staffelübergreifenden Lehrgang Mantrailing in Hof und so wurden  Ida Storch mit ihrer Hündin Dorie und Alexandra Klinger mit Hündin „Grace“  kurzerhand in die Vermißtensuche eingebunden.

Mit dabei war auch Marcel Hartmann als Helfer. Die vermisste Person war geistig behindert…

Weiterlesen

Seite 1 von 29.