Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Vermisster Bundeswehr Soldat löst Großeinsatz aus

Burgwallbach (hf). Ein Bundeswehrsoldat der Infanterieschule Hammelburg, der im Einzelkampftraining unterwegs war, hatte eine großangelegte Suchaktion ausgelöst. Nachdem er sich am Mittwochabend nicht am Zielpunkt gemeldet hatte, waren ab 20.30 Uhr mehr als 100 Rettungskräfte rund um den Badesee Burgwallbach und Schmalwasser im Einsatz. Hier wurde die Suche dann in den Nachtstunden des Donnerstag abgebrochen, allerdings in den Morgenstunden wieder aufgenommen. Da waren es noch einmal 100 Rettungskräfte, 40 Beamte der Polizei und 513 Soldaten der Sanitätskompanie, des Vereinte Nationen…

Weiterlesen

Jahresversammlung Bereitschaft Bad Königshofen

Aubstädter Fußballspiele fordern das BRK

Bad Königshofen (hf). Der Aufstieg des TSV Aubstadt bringt immer wieder hochrangige Spiele in die Gemeinde. Das wiederum fordert auch die Ehrenamtlichen der BRK Bereitschaft in Bad Königshofen. Sie sind nämlich bei den Absicherungen mit RTW und Rettungskräften gefragt, sagte Bereitschaftsleiter Rasmus Brand bei der Jahresversammlung in seinem Rückblick auf die vergangenen drei Jahre. Von den 19 Sanitätseinsätzen waren es im Jahr 2019 insgesamt 12, die man am Spielfeld in Aubstadt eingesetzt war. Hinzu kamen Beachparty und Reitturniere.  In…

Weiterlesen

Aktionswoche "Nachhaltigkeit"

Die Aktionswoche "Nachhaltigkeit" war ein Volltreffer

Bad Neustadt (hf). Björn Tischer, mit Bernd Titius Geschäftsführer der Pecht Shoppingwelt in Bad Neustadt, und Petra Fuchs, Leiterin Sozialarbeit beim BRK Kreisverband Rhön-Grabfeld, sowie die 16 Ehrenamtlichen, sind noch immer "hin und weg" von dem Erfolg der Aktionswoche "Pecht informiert über Nachhaltigkeit". "Es war mehr als ein Volltreffer... wir wurden regelrecht überrannt...  das hatten wir keinesfalls erwartet..." sagen Petra Fuchs und die 16 Helferinnen und Helfer beim Abschlusstreffen im BRK Haus Bad Neustadt. An die 13.000…

Weiterlesen

JRK "Braveheart" Zeltlager am Sulzfelder Badesee

JRK Braveheart Battle am Badesee

Hindernisse überwinden, in eine Schlammgrube rutschen und vieles mehr sind Disziplinen beim Braveheart Battle, das auch schon im Landkreis Rhön-Grabfeld stattfand. Um „Schlammschlachten“ geht es in diesen Tagen auch beim 41. Zeltlager des Jugendrotkreuz Rhön-Grabfeld. Hier hat der Regen in den vergangenen Tagen den großen Zeltplatz in eine Schlammwüste verwandelt. Kein Wunder, dass BRK Kreisgeschäftsführer Ralf Baumeister beim Elternabend Braveheart in den Sinn kann und er spontan das 41. Zeltlager als JRK-Braveheart bezeichnete.

Aufgeben ist nicht drin…

Weiterlesen

Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft und Ehrungen beim Sommerfest der Wasserwacht Wülfershausen

Wülfershausen (hf). Ehrungen standen beim Sommerfest der Wasserwacht Ortsgruppe Wülfershausen auf dem Programm. Dazu waren auch Kreisgeschäftsführer Ralf Baumeister und Bernd Roßmanith, Vorsitzender der Kreiswasserwacht, gekommen. Außerdem viele Eltern der Wasserwachtler. Sie alle begrüßte Stefan Bergmann, Vorsitzender der Wasserwacht Wülfershausen und sprach von spannenden Ergebnissen und einem Vereinsrekord aus dem Jahr 2017, der in diesem Jahr gebrochen wurde.

Stefan Bergmann erinnerte an die diesjährige Vereinsmeisterschaft im Hallenbad in Mellrichstadt. Eine Woche später startete dann…

Weiterlesen

Fest der Gesundheit am Rhönklinikum Campus

Bad Neustadt (hf). Als ein „Fest der Gesundheit“ hat Oberärztin Nagham Soda, Ernährungsmedizinerin am Rhönklinikum Camps in Bad Neustadt den vierten Präventions- und Gesundheitstag bezeichnet. Sebastian Kerber, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Kardiologie sagte, dass die Gesundheit eines jeden ein hohes Gut ist. Deshalb informieren viele Einrichtungen an diesem Tag. „Wir helfen unseren Patienten und sind nicht arbeitslos,“ sagte der Chefarzt in seiner Begrüßung. Sein Dank galt deshalb allen, die an diesem Tag gekommen sind, aber auch denjenigen, die sich als Aussteller oder bei…

Weiterlesen

Zwei Brände forderten zahlreiche Einsatzkräfte

Bad Königshofen/Oberlauringen (hf). Zwei größere Brände forderten am Dienstag die Wehrleute aus Bad Königshofen. Zunächst entwickelte sich der Brand eines Gartenhauses im Bad Königshofener Stadtteil Ipthausen kurz nach 11 Uhr zu einem größeren Feuer eines Anbaues mit Lagerhalle. Der Sachschaden wird auf rund 100.000 Euro beziffert. Brandursache dürfte ein technischer Defekt an einem Traktor gewesen sein. Gefährdet war durch den aufkommenden Wind, vor allem das direkt angrenzende Wohnhaus. Den Wehren aus Bad Königshofen, Ipthausen, Merkershausen und Unteressfeld gelang es ein Übergreifen der…

Weiterlesen

Nachhaltigkeit ist eine Herzensangelegenheit

Bad Neustadt (hf). Bernd Titius, Geschäftsführer der Pecht Shoppingwelt in Bad Neustadt und Petra Fuchs, Leiterin Sozialarbeit beim BRK Kreisverband Rhön-Grabfeld sind noch immer "hin und weg", wenn sie von der Aktionswoche "Pecht informiert über Nachhaltigkeit" in den vergangenen Jahren berichten. "Wir wurden regelrecht überrannt...  das hatten wir keinesfalls erwartet..." sagen Petra Fuchs und Bernd Titius bei einem Treffen mit BRK Kreisgeschäftsführer Ralf Baumeister.  "An die 2.000 Leute waren gekommen und brachten insgesamt rund 10.000 Artikel." Diese Kleiderspenden gehen an den BRK…

Weiterlesen

Großbrand im landwirtschaftlichen Anwesen - An die 300 Einsatzkräfte im Einsatz

Herschfeld (hf) Bis weit nach Mitternacht dauerten am Montagmorgen die Löscharbeiten in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Herschfeld. An die 300 Einsatzkräfte von Feuerwehr, BRK-Rettungsdienst, Technisches Hilfswerk und der Polizei waren vor Ort. Kälber, die in einem Stall im hinteren Teil des brennenden Gebäudes untergebracht waren, konnten gerettet werden. Sie wurden tierärztlich betreut. Gegen eine Uhr konnte dann der Großteil der Einsatzkräfte zurückgezogen werden. Vor Ort blieben Feuerwehren als Brandwache. Die Kriminalpolizei Schweinfurt nahm am Montag die Ermittlungen zur…

Weiterlesen

BRK Kreisverband erfüllt letzte Wünsche

Bad Neustadt (hf). Der Kreisverband Rhön-Grabfeld im Bayerischen Roten Kreuz ist die zweite derartige Einrichtung in Unterfranken, die „Herzenswünsche“ erfüllen kann. Herzenswünsche für diejenigen, die in ihrer letzten Lebensphase noch besondere Wünsche haben, die man nicht so einfach erfüllen kann, sagt BRK Kreisgeschäftsführer Ralf Baumeister. Dazu steht ab sofort ein sogenanntes Herzenswunsch-Hospizmobil zur Verfügung. „Damit sorgen wir für einen sicheren Transport ans gewünschte Reiseziel und garantieren selbstverständlich die ständige soziale und notfallmedizinische Überwachung und…

Weiterlesen

Seite 2 von 33