Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

BRK testet neue Wege der Desinfektion

Praxisnahe Übung in BRK Altenheim

Bad Neustadt (hf). „Ist da was passiert?  So viele Fahrzeuge?“ Fragen, die sich am Samstag somancher stellte, wenn er am BRK Alten- und Pflegeheim in Bad Neustadt vorbeikam. Dort sah man Einsatzfahrzeuge des Bayerischen Roten Kreuzes, des Technischen Hilfswerks, der Feuerwehr und andere Einheiten. Der Hintergrund: In einem großangelegten sogenannten „praxisnahen Feldtest“ wurde eine chemikalienfreien Dekontamination von mit Krankheitskeimen verseuchten Gegenständen vorgenommen. Dazu stand ein mobiles Plasmabehandlungssystems zur Verfügung, das für diese Übung…

Weiterlesen

Gemeinsame Dienstbesprechung zum Thema „lebensbedrohliche Einsatzlagen"

Die erste Dienstbesprechung der Sanitätseinsatzleitung samt Unterstützungsgruppe in 2024 widmete sich einem Konzept für lebensbedrohliche Einsatzlagen, welches durch unseren Einsatzführungsdienst erarbeitet wurde. Entsprechend der gültigen Empfehlungen, konnte gemeinsam mit der Polizei Bad Neustadt ein, für unseren Versorgungsbereich abgestimmtes, Vorgehen beschrieben werden. 

Getreu dem Motto: In Krisen Köpfe kennen, profitieren die Einsatzdienste unseres Landkreises maßgeblich von der guten Zusammenarbeit zwischen der polizeilichen und nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr. Vielen Dank an die…

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung der Bereitschaft Bad Neustadt und der Schnellen Einsatzgruppen

Bad Neustadt (hf). Ein besonderes Dankeschön hatte der Geschäftsführer des BRK Kreisverbandes Rhön-Grabfeld, Ralf Baumeister, für die Partnerinnen und Partner der Ehrenamtlichen. „Wenn der Piepser geht ist schneller Einsatz angesagt und dann ist der Partner oft für Stunden weg.“ Bei der Jahresversammlung der Bereitschaft Bad Neustadt, sowie der Schnellen Einsatzgruppen im Kreisverband ließ Alexander Klamt dann das letzte Jahre noch einmal Revue passieren. Die Bereitschaft zählt 107 Mitglieder, davon 36 Frauen. Drei Neue kamen dazu, darunter ein Assistenzarzt am Campus aus Syrien.

Zahlreich…

Weiterlesen

Wohlfahrt und Soziales wichtiger Bestandteil beim BRK

Bad Neustadt (hf). Die ehrenamtliche Arbeit der Gemeinschaft Wohlfahrt und Soziales ist zu einem wichtigen Bestandteil im BRK Kreisverband geworden. Das sagte Kreisgeschäftsführer Ralf Baumeister bei der Jahresversammlung in Bad Neustadt. Jede und jeder würden viele Stunden ihrer Freizeit für das Wohl der Mitmenschen investierten. Lob gab es für die Leiterin Sozialarbeit, Petra Fuchs, die mit ihrem Team wieder Enormes auf die Beine gestellt hat. Zu besonderen Ereignissen zählte Ralf Baumeister das Herzens-Wunsch-Mobil, womit Menschen letzten Wünsche erfüllt werden (wir berichteten). Die…

Weiterlesen

Großangelegte Suchaktion nach vermissten Mann

Hendungen (hf). Kurz nach 12 Uhr alarmierte die Integrierte Rettungsleitstelle Schweinfurt am Sonntag Einsatzkräfte zu einer Vermisstensuche in Hendungen. Bekannt war, dass der 67-Jährige am Nachmittag zuvor mit dem E-Bike unterwegs war. Unklar, allerdings, in welche Richtung er geradelt ist. Er könnte sich in einer hilflosen Lage befinden.  
Die Einsatzleitung liegt bei der Polizeiinspektion Mellrichstadt, die Einsatzleitstelle wurde im Sportheim Hendungen eingerichtet. Alarmiert sind Feuerwehren aus Hendungen und dem Umkreis. Nachalarmiert wurden weitere Feuerwehren. Gesucht wird auch von…

Weiterlesen

BRK Rettungswagen dringend erforderlich

Bad Königshofen (hf). 2024 sind es genau 50 Jahre, dass die Bevölkerung im Altlandkreis Königshofen dem Bayerischen Roten Kreuz für die Wache in Bad Königshofen einen Rettungswagen finanziert. Vor allem aus Spenden der Bevölkerung aber auch von Firmen aus der Region war dies möglich. Die feierliche Übergabe erfolgte damals durch den Bayerischen Ministerpräsidenten und Präsidenten des Bayerischen Roten Kreuzes, Alfons Goppel, am Marktplatz in Bad Königshofen. Just an dem Tag, an dem er zuvor in der neuen Trink- und Wandelhalle das Prädikat „Bad“ an den damaligen Bürgermeister Wolfgang Mack…

Weiterlesen

Großangelegte Vermisstensuche an der Saale

Großangelegte Vermisstensuche an der Saale

Herschfeld (hf). Auf der Suche nach einer vermissten Person waren am Sonntagabend unter anderem Drohnen und ein Polizeihubschrauber, der über eine Wärmebildkamera verfügt, über Bad Neustadt im Einsatz. Hinzu kamen Rettungskräfte und unter anderem die Wasser- und Bergwacht des BRK Rhön-Grabfeld, die auf der Fränkischen Saale und am Mühlbach im Bereich Neuhaus unterwegs waren. Gegen 20.30 Uhr konnte die vermisste Person geborgen und der Großeinsatz beendet werden.

Gegen 18.15 Uhr hatte die Integrierte Leitstelle Schweinfurt die Polizeiinspektion Bad…

Weiterlesen

Schwimmolympiade der Kreiswasserwacht

Beste Ergebnisse bei der Schwimmolympiade

Mellrichstadt (hf). Zum ersten Mal nach der Corona Pandemie konnte wieder eine Schwimmolympiade der Kreiswasserwacht des BRK Rhön-Grabfeld durchgeführt werden. Gold-, Silber- und Bronzemedaillen lagen auf den Tischen, daneben die Urkunden für die Schwimmleistungen. Die stellte Sebastian Bender gemeinsam mit Ann-Kathrin Pfister und Leonie Schmitt vor. Sie hatten die Schwimmolympiade organisiert. Sie dankten eingangs den Ortsgruppen aus dem Landkreis, die insgesamt 81 Teilnehmer gemeldet hatten. Von den fünf Ortsgruppen hatten Bad Neustadt,…

Weiterlesen

Ehrung von zahlreichen Blutspendern beim BRK und die Biobank der Blutspender für die Forschung

Bad Neustadt (hf). Mit der 175. Spende führten Bernd Seyd aus Filke und Hermann Wetteskind (Hohenroth) die Liste der Blutspenderehrungen beim BRK Kreisverband Rhön-Grabfeld an. Hinzu kam Gerhard Rümmler aus Kleinbardorf mit der 150. Blutspende und danach viele Rhön-Grabfelder, die 125, 100, 75 oder schon 50-mal bei einem Blutspendetermin waren. Ihnen allen dankten Landrat Thomas Habermann, BRK Kreisvorsitzender und BRK Kreisgeschäftsführer Ralf Baumeister.  All das ist ehrenamtlich sagte der Landrat und sprach von einer Gemeinschaft, die zusammenschweißt. Bei diesen Terminen gehe man…

Weiterlesen

15 neue Mitarbeiter im Rettungsdienst

Bad Neustadt (EH). In diesem Oktober beginnen 15 junge Menschen einen neuen Lebensabschnitt beim BRK Kreisverband Rhön-Grabfeld. Die neuen angehenden Rettungs.- oder NotfallsanitäterInnen ergänzen das aktuelle Team unseres Rettungsdienstes. Der gemeinsame Einführungstag mit Rettungsdienst.- Wach.- und Ausbildungsleitung endete mit einem gemeinsamen Abendessen und kollegialen Gesprächen. Wir wünschen allen neuen Kolleginnen und Kollegen einen lehrreichen und guten Start in das neue Berufsleben und viel Spaß beim „Abenteuer Menschlichkeit“

Weiterlesen

Seite 1 von 33